08 März 2018

COSMED präsentiert Ihnen Q-NRG, den neuen metabolischen Monitor für die Indirekte Kalorimetrie auf Intensivstationen

Posted in Deutsch

Rom, 8. März 2018 - COSMED bringt eine neue Produktlinie im Bereich der Indirekten Kalorimetrie auf den Markt. Q-NRG ist das ultimative Messsystem um den Kalorienbedarf bei Patienten exakt zu messen und diese richtig zu ernähren. Dadurch kann die Aufenthaltsdauer auf ICU Stationen verkürzt und somit Kosten gesenkt werden.

Q-NRG ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen COSMED und einer Reihe von führenden Universitätskliniken. Unter der Leitung von Prof. Claude Pichard (Universitätsklinikum Genf), waren in den Entwicklungsprozess folgende weitere Universitätskliniken involviert: Lausanne, Stockholm, Tel Aviv, Tübingen und Wien. In diesem Zusammenhang wurde auch eine multizentrische Studie (The Icalic Trial) durchgeführt, welche von der European Society for Clinical Nutrition and Metabolism und die European Society for Intensive Care Medicine (ESICM), unterstützt wird.

"Die Indirekte Kalorimetrie (IC) ist ein Werkzeug von höchster Wichtigkeit und notwendig zur Optimierung der Ernährungstherapie bei Patienten mit unterschiedlichen Erkrankungen und Zuständen. Nur durch das Messen des Energieverbrauchs kann die Ernährungstherapie in einer Klinik optimiert werden“, Prof. Claude Pichard, Direktor der Clinical Nutrition Unit des HUG in Genf. „Indirekte Kalorimeter, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, weisen jedoch eine ungenügende Genauigkeit für die klinische Anwendung und Forschung auf. Schwierigkeiten bei der Handhabung und der Interpretation der Ergebnisse limitierten häufig den Einsatz einer Indirekten Kalorimetrie bei Intensivpatienten. Deshalb wurde speziell für dieses Anwendungsgebiet ein genaues und einfach zu bedienendes Kalorimeter entwickelt, welcher die Anforderungen erfüllt“.

Q-NRG ist das Ergebnis von mehr als 30 Jahren Entwicklung im Hause COSMED und der fortlaufenden Zusammenarbeit mit Wissenschaft und Forschung. Dies machte es möglich eine praktikable und bezahlbare Lösung zu entwickeln, welche die heutigen Anforderungen an ein Kalorimeter erfüllen“ Marco Brugnoli CEO von COSMED srl.

Q-NRG misst das exspiratorische Fluss/Volumen, VO2 und VCO2 und alle damit verbundenen Parameter (REE, RQ, Substrate, etc.). Die Messung findet entweder mit einem Einweg-Flowmeter (beatmete Patienten) einer Canopy-Haube oder Maske (spontan atmende Patienten) statt.

Q-NRG ist in zwei verschiedenen Versionen erhältlich:

  • Q-NRG+ (für beatmete und spontan atmende Patienten)
  • Q-NRG (für spontan atmende Patienten)

Mehr: www.q-nrg.com or www.indirectcalorimetry.com


Über COSMED

COSMED ist einer der weltweit führenden Anbieter von Diagnostik-Lösungen für die Sportmedizin und den Spitzensport. Gleichzeitig bieten wir Systeme für die Kardiologie, Pneumologie, die Ernährungs- und Intensivmedizin, wie auch spezielle Lösungen für die Forschung an. Wir verstehen uns als Konzept- und Lösungsanbieter und stehen von der ersten Planungsphase bis zur Auswertung von einzelnen Tests an Ihrer Seite.

Seit 2013 betreut COSMED Deutschland GmbH die Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit drei Standorten haben wir kurze Anfahrtswege und können im Falle eines Service schnell reagieren.

COSMED ist mittlerweile mit mehr als 120 Angestellten in über 80 Ländern weltweit tätig. Damit zählt die Firma COSMED seit Jahren zur weltweiten Elite der Herstellung und des Vertriebs kardiopulmonaler Diagnostik.