COSMED Laufbänder

Große Auswahl an Laufbändern für die Bereiche Sport, Medizin, Wissenschaft und Forschung 

  • COSMED Laufbänder können nach Ihren speziellen Anforderungen konfiguriert werden. Jedes Modell ist zu den COSMED Spiroergometrie- oder EKG-Systemen kompatibel. Das einzigartige Design und die stabile Konstruktion garantieren maximale Performance für eine optimale Diagnostik.
  • Hauptmerkmale
    Unterschiedliche Längen, Breiten, Geschwindigkeiten und Steigungen erhältlich. Passen Sie Ihr Laufband nach Ihren erforderlichen Anforderungen an.

    Stabile Bauweise und rutschfester Laufgurt für ein natürliches Gang- und Laufbild

    Bis zu 35% Steigung. Bergauf und bergablauf über Drehrichtungsumkehr möglich

    Das einzigartige Design und die stabile Konstruktion garantieren maximale Performance

    Bis zu 4 Schnittstellen für PC, EKG, Spiroergometrie, Blutdruck oder Drucker

    Medizinisch zertifizierte Geräte für klinische Anwendungen erhältlich
  • T150LC

    T150LC

    • Laufflächenläng: 150 cm
    • Geschwindigkeit (km/h): 0-18
    • Steigung 0-20%
    • Steigung Grad 0-11.3°
    T150

    T150

    • Laufflächenläng: 150 cm
    • Geschwindigkeit (km/h): 0-22
    • Steigung 0-25%
    • Steigung Grad 14°
    T170

    T170

    • Laufflächenläng: 170 cm
    • Geschwindigkeit (km/h): 0-30 (0-40)
    • Steigung ±25%
    • Steigung Grad 14°
    Oversize (T200/T250)

    Oversize (T200/T250)

    • Laufflächenläng: 200-250 cm
    • Geschwindigkeit (km/h): 0-40
    • Steigung ±27%
    • Steigung Grad 15°
  • Sicherheitsbügel

    Sicherheitsbügel

    • Für die allgemeine Sicherheit von Patienten und Athleten und unverzichtbares Zubehör bei Ausbelastungstests
    • Für alle COSMED Laufbandtypen
    • Automatischer Not-Stopp bei Sturz des Probanden.
    • Brustgeschirr erhältlich in 5 Größen: XXS, S, M, L, XL. So Konzipiert damit der Proband nicht nach vorne fallen kann.
    • Gurte schneiden nicht ein oder beengen den Probanden
    Air Walk

    Air Walk

    • Ideale Lösung für Ganganalyse und Therapie mit klinischen Patienten (Schlaganfall, Zerebralparese, Querschnittlähmung, etc.)
    • Dynamisches Gewichtsentlastungssystem über Fernbedienung steuerbar
    • Drei Versionen mit unterschiedlicher dynamischer Gewichtsentlastung (jeweils bis zu 35, 70 und 160 kg).
    • Ergonomisch und komfortable Entlastungsgurte(erhältlich in 4 Größen: XS, S, M, L)
    Handläufe

    Handläufe

    • Handlauf Querbügel (Standard bei T150 und T170, optional bei T200 / 250-Modelle)
    • Lange Handläufe (Standard bei T200 / 250, optional bei T150 und T170-Modellen)
    • Verstellbare Handläufe (optional nur bei T150-Modelle)
    • Armstützen mit zusätzlicher Tastatur und zusätzlicher Stopp-Taste
    • Zusätzliche Not-Aus-Taste (auf Handlauf)